Beratungsmonopol der Anwälte bleibt weitgehend erhalten | MCNeubert lawblog

Beratungsmonopol der Anwälte bleibt weitgehend erhalten

Dienstag, 24. August 2004 |  Autor:

Die generelle Öffnung der Rechtsberatung ist vom Tisch – mit der gefundenen Lösung können offensichtlich sowohl Anwälte als auch die Berater leben. Der Referentenentwurf sieht eine Öffnung für Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater sowie für Versicherungen und Banken vor.

Mehr dazu bei der FTD.

Tags »    «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.