Quelle spammt | MCNeubert lawblog

Quelle spammt

Montag, 24. Juli 2006 |  Autor:

In den letzten Tagen hatte ich 11 Anrufe in Abwesenheit von der Nr. 091162370. Ein Rückruf war nicht möglich. Heute war ich zufällig zu hause und hebe ab – am anderen Ende ein Anruf-Computer, der mir die nächste Quelle-Filiale in meiner Nähe nennen möchte – zum Glück versteht er auch „Nein“ und verabschiedet sich freundlich. Ich hoffe, es wird wenigstens registriert, dass ich kein Interesse habe und die Anrufe hören auf.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

56 Kommentare

  1. 1
    morpheus 

    Hallo !
    danke für die Infos hier. Wir haben uns auch schon gefragt, wer uns da mit anrufen belästigt.
    Ich kann mir kaum vorstellen dass man bezahlen muss, wenn man angerufen wird. Aber die Penetranz mit der sowas ungefragterweise passiert ist schon einmalig.

    Gut das man die TK entsprechend programmieren kann
    Gruß,
    morpheus

  2. 2
    Navo 

    Mich rief diese besagte Nr. auch schon 10 mla diese Woche an. Die Nummer kam mir n bisschen sehr spanisch vor.
    im Endeffekt habe diese Nummer mla bei google eingetippt und bin hier gelandet.
    Nun weiß ich wer mir da jeden Tag auf den Nerv gehen will. Danke

  3. 3
    Gehhin 

    Mich ruft diese nummer seit 5 Tagen an man kann bei dem Sprachcomputer
    so oft nein sagenwie man will die rufen immer wieder an das hört nicht auf es war jetzt in 5 tagen 24 mal das geht einem so auf die nerven das ich bei der Polizei Anzeige erstaten werde das man mal gegen so welche Firmen vorgeht
    und wie ich gerade gelesen habe mal muss wenn man angerufen wird auch noch 0,98€ zahlen jetzt fahre ich morgen sofort zu polizei fahren und werde
    100% Anzeige erstaten und die angenommenen Anrufe stelle ich der Firma auch in Rechnung und sollte ich das nicht bekommen schalte ich meine Rechtschutz ein.

    Nun weiss ich wer mir da jeden Tag auf die Nerven geht. DANKE

  4. 4
    Iris 

    Nett! Das läuft seit 2006?! 😮 – Und warum meldet sich „win24“?
    Bei mir kommt die Zahlungsaufforderung von 9,xx Euro nach Hause und ins Büro. 🙁
    Quelle, der Saftladen meines Vertrauens hat mir sowieso schon im Abstand von 3 Monaten Mahnungen geschickt. Der Verkäufer kriegt es nicht auf die Reihe, meine Zahlungseingänge meiner Bestellung zuzuordnen.
    Logistisch Note 6!
    Da wirbt Quelle mit Millionen um neue Kunden, nur um sie sich auf diese Art und Weise wieder zu vergraulen. Definitiv meine erste und letzte Bestellung bei diesem unfähigen Versandhaus!

    Vielleicht lesen die Herren Manager auch mal gelegentlich, was das Fußvolk meint und reagieren? Nach 2 Jahren könnte man schon meinen, oder? Oder sind sie wie andere ihres Schlages im Lande auch schon so abgehoben, dass sie außer der eigenen vorteilhaften Steuerhinterziehung nichts mehr interessiert?

  5. 5
    Hamfast 

    Hallo, nun die Seite ist bereits ein wenig alt, aber es gibt immer noch betroffene, bei mir kam der Anruf von win 24. Nun erhalte ich auch von dieserm Anrufautomaten anrufe, ich solle die Nummer 0403003660 anrufen, was ich natürlich nicht machen werde. Die vorangegangenen Anrufe waren von einem Callzenter mit Rufnummer unterdrückung. Es wurde in zum Teil gebrochenem Deutsch geredet, aber so daß man nicht verstand um was es geht. Immer wieder der selbe Satz, man habe jetzt 3 Monate umsonst gespielt und müße jetzt 7,98 € bezahlen. Es werden bis jetztkeine Unterlagen an mich geschickt, trotz mehrmaliger Aufforderung. Ach ja einen Adressenabgleich wäre nötig, nur die geben eine Anschrift von mir an wo ich seit Jahren nicht mehr wohne (hätte mich aber erst vor 3 Monaten dort angemeldet ???). Mal sehen ob dies noch jemand liest und Antworten kann.
    Grüße Hamfast

  6. 6
    peter 

    Hallo,
    mit dem Vorwurf „Quelle spamt“ stimmt nur zu einem
    Teil. Besucher des Quelle-Portals denken u.U. an das
    Gewinnspiel mit den persönlichen Daten.
    Mein Vorschlag: Wer den Gewinn ausser acht lässt, hat
    lange diese geschilderten Probleme so nicht.

    EDIT ADMIN

    Vielen Dank
    Ihr P.

Kommentar abgeben

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.