dein-fuehrerschein.com / dein-test.com der First Online Services AG | MCNeubert lawblog

dein-fuehrerschein.com / dein-test.com der First Online Services AG

Freitag, 5. Januar 2007 |  Autor:

Schon wieder ein fragwürdiges Angebot für welches ich gerade per E-Mail geworben wurde.

Der Preis für den Führerscheintest beträgt einmalig 64,80 EUR, was aber im Kleingedruckten ganz weit unten auf der Seite versteckt ist.

Ganz toll ist auch der Kundenservice und seine telefonische Erreichbarkeit:

1. Informationen zum Anbieter:
Das Internetangebot www.Dein-Fuehrerschein.com ist ein Dienst der

First Online Services AG
Kantstrasse 14
CH – 8044 Zürich

Kontakt:
Telefon: + 49 – (0)180 / XXXX
Fax: + 49 – (0)180 / XXXX
E-Mail: Info @ Dein- Fuehrerschein.com

Hier können Sie auch Ihre Beanstandungen vorbringen.

Also Finger weg!

Zuvor schon bei Lawgical – danke für den Hinweis!

Hier kann man auch kostenlos ein paar Führerscheinfragen durchgehen.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

54 Kommentare

  1. 1
    C.Ruehling 

    Ich muss sagen, ich habe das ganze ausgesessen, es kam seit 1 Jahr nichts mehr!

    Grüssle

  2. 2
    O.Adams 

    Hallo Leute,

    wurde nun parallel von verkehrsprofi und condom-tv betrogen und euceva
    soll ich alles ignorieren?

    Viele Grüße

  3. 3
    kendiem 

    die Rechnung setzt sich wie folgt zusammen.
    64,80 Hauptforderung dazu kommen eben die Kosten vom Inkassostelle Eschborn.Gerichtsgebühren anwaltliche Verfahrensgebühr und ***** nun ist die Rechnung 203,98 Euro schön nicht .
    Ich habe dem Inkassostelle Eschborn einen Brief geschrieben das ich erstens nicht zahle und die Zahlungsaufforderung wieder zurück sende mit Einschreiben mit Rückschein und

  4. asd

Kommentar abgeben

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.