Betriebsratsseminar gehalten | MCNeubert lawblog

Betriebsratsseminar gehalten

Donnerstag, 13. November 2008 |  Autor:

Gestern habe ich vor dem 18-köpfigen Betriebsrat eines Chemnitzer Unternehmens ein eintägiges Seminar zu folgenden Themen gehalten:

  • Geheimhaltungspflichten des Betriebsrates
  • Haftungs- und strafrechtliche Risiken der Betriebsratsarbeit
  • Mitarbeiterkontrolle und -überwachung

Es war anstrengender als ich mir vorgestellt hatte, einen ganze Tag lang (mit Pausen) zu reden und einen Betriebsrat zu unterhalten. Zum Glück haben sich die Teilnehmer durch Fragen und Zwischenrufe rege beteiligt und es kam zu kleineren Diskussionen über Probleme, die den Betriebsrat konkret beschäftigen.
Für mich war es eine gute Erfahrung, die mir viel Spaß gemacht hat.

Wenn ich mein nächstes Seminar als Zuhörer besuche, werde ich die Arbeit des Seminarleiters nun sicher mit anderen Augen betrachten.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden. Die E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden natürlich nicht veröffentlicht oder sonst weitergegeben. Mehr hierzu in den Datenschutzhinweisen.